Trainingslager des SHLV

In der zweiten Woche der Osterferien verbrachten 8 AthletInnen unserer U14 und U16 sowie 2 Trainerinnen zusammen mit knapp 80 anderen AthletInnen und TrainerInnen aus ganz Schleswig-Holstein sonnige Trainingstage in Wyk auf Föhr. Neben tollen Trainingseinheiten im Stadion, am Strand oder in der Kieskuhle hatten wir jede Menge Spaß bei allabendlichen Werwolf-Runden, Föhrflixt und sämtlichen Aktionen, die zu Tischdienstbewerbungen führten…

Unser Fazit einer wunderbaren Woche – das war föhrdammt gut!